Gretta ist ca. 2 Jahre alt, eine anfangs vorsichtige, etwas zurückhaltende Hündin, die während ihres Aufenthaltes bei uns schon einiges lernen konnte. Trotzdem hat Gretta immer noch Angst im Straßenverkehr und braucht etwas Zeit und Geduld, um sich mit fremden Menschen anzufreunden. Im Grunde ihres Wesens ist Gretta jedoch ein sehr anhänglicher, verschmuster Hund, sie ist fröhlich und kann auch sehr ausgelassen sein, vor allem, wenn sie ihre Hundefreunde um sich weiß. Gretta liebt andere Hunde, sie ist niemals dominant, immer spielbereit und freut sich, wenn ihre Artgenossen sich auf ein Spiel mit ihr einlassen. Wir haben gemerkt, wie sehr Gretta von anderen, selbstsicheren Hunden profitiert und würden diese bezaubernde Hündin aus diesem Grund nur als Zweithund zu einem lieben, souveränen Rüden oder auch zu einer ebensolchen Hündin vermitteln. Gretta weiß sich im Haus zu benehmen, sie ist aufmerksam und schaut sich viel von den anderen Hunden ab. Da sie über einen guten Appetit verfügt, kann man mit Belohnungs-Leckerchen gut mit ihr trainieren. Gretta ist kein Angsthund, sie braucht nur einfach etwas Zeit, um fremden Menschen Vertrauen entgegenzubringen. Wer Geduld besitzt und einen verträglichen, gutmütigen Zweithund zu einem bereits vorhandenen, entspannten Hund sucht, der findet in der bildhübschen Gretta bestimmt eine Bereicherung. Gretta kann nach vorheriger telefonischer Terminabsprache an allen Tagen zwischen 11.00 und 16.00 Uhr in unserer Tierherberge in Schwelm besucht werden.

Online

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online