Die ca. 8 Monate junge Mischlingshündin Berny sucht ein gutes, lebenslanges Zuhause. Berny ist inzwischen ca. 53 cm groß, eine bildhübsche, kluge Hündin mit viel Energie und Tatendrang, die sich mit allen anderen Hunden gut versteht, für ihr Leben gerne spielt und tobt und Menschen braucht, die ihr die Möglichkeit geben, sich austoben zu können. Berny wäre sicherlich ein guter Zweithund für einen Rüden oder eine Hündin, die ebenso gerne rennt und spielt, wie sie selber. Beim Essen neigt Berny etwas zum Futterneid, was aber erklärbar ist, wenn man bedenkt, dass sie bereits als Welpe an der Kette gehalten wurde und Futter nur unregelmäßig zur Verfügung hatte. Berny braucht eine konsequente Führung verbunden mit viel Lob und Aufmerksamkeit. Wenn man dies bei ihr beachtet, ist sie ein perfekter Hund, der einfach nur gefallen möchte. Berny ist aufgeschlossen allem Neuen gegenüber, neugierig und möchte überall mit dabei sein. Aktive Menschen mit Hundeerfahrung werden viel Freude an Berny haben und in ihr einen treuen, liebenswerten Begleiter finden. Sie lebt zur Zeit in einer Pflegestelle in Schwelm und wer diese nette Hündin kennenlernen möchte, sollte unter der Tel.-Nr. 02336-4712123 einen Termin vereinbaren.

Red ist ein ca. 5 Jahre alter, unsicherer, aber treuer Hund, der ein Zuhause sucht, wo ihm viel Verständnis, aber auch Konsequenz entgegengebracht wird. Einige, für uns alltägliche Geräusche und Situationen, sind für Red noch fremd und neu, da er in seiner Vergangenheit angekettet in einem Hinterhof leben musste, bevor ihn liebe Menschen von dort fortholten. Er reagiert auf einiges unsicher und skeptisch, sucht dann bei „seinen“ Menschen Schutz und Sicherheit. Wenn man seine Körpersprache nicht einzuschätzen und zu berücksichtigen weiß, kann es passieren, dass er das für unsichere Hunde typische "wegschnappen" macht, aber nicht mit der Absicht zu beißen, sondern lediglich um zu zeigen, dass ihm diese Berührung Angst macht oder unangenehm ist . Daher vermitteln wir Red in keinen Haushalt mit Kindern. In der Pflegestelle lebt er mit Hunden und Katzen zusammen, was gut funktioniert. Allerdings sollten die bereits vorhandenen Hunde nicht eifersüchtig sein, da Red sehr anhänglich und verschmust ist, wenn er erst einmal Vertrauen gefasst hat. Er ist so ein lieber Schatz und er wünscht sich so sehr endlich anzukommen und verstanden zu werden. Red hat viele tolle Eigenschaften, die ihn so liebenswert machen, er bleibt problemlos auch mal alleine zu Hause, läuft gut an der Leine, kennt die Grundkommandos, ist sehr gelehrig, stubenrein, fällt nicht durch lautes Bellen auf, verhält sich im Haus sehr ruhig, fährt gerne Auto etc.. Wer ein erfahrener Hundehalter ist und diesem ca. 47cm großen Rüden die Chance gibt, eine Bindung aufzubauen, bekommt einen tollen Hund und treuen Begleiter. Red lebt in einer Pflegestelle in Wuppertal und kann nach vorheriger Terminabsprache gerne dort besucht werden.

Gretta ist ca. 2 Jahre alt, eine anfangs vorsichtige, etwas zurückhaltende Hündin, die während ihres Aufenthaltes bei uns schon einiges lernen konnte. Trotzdem hat Gretta immer noch Angst im Straßenverkehr und braucht etwas Zeit und Geduld, um sich mit fremden Menschen anzufreunden. Im Grunde ihres Wesens ist Gretta jedoch ein sehr anhänglicher, verschmuster Hund, sie ist fröhlich und kann auch sehr ausgelassen sein, vor allem, wenn sie ihre Hundefreunde um sich weiß. Gretta liebt andere Hunde, sie ist niemals dominant, immer spielbereit und freut sich, wenn ihre Artgenossen sich auf ein Spiel mit ihr einlassen. Wir haben gemerkt, wie sehr Gretta von anderen, selbstsicheren Hunden profitiert und würden diese bezaubernde Hündin aus diesem Grund nur als Zweithund zu einem lieben, souveränen Rüden oder auch zu einer ebensolchen Hündin vermitteln. Gretta weiß sich im Haus zu benehmen, sie ist aufmerksam und schaut sich viel von den anderen Hunden ab. Da sie über einen guten Appetit verfügt, kann man mit Belohnungs-Leckerchen gut mit ihr trainieren. Gretta ist kein Angsthund, sie braucht nur einfach etwas Zeit, um fremden Menschen Vertrauen entgegenzubringen. Wer Geduld besitzt und einen verträglichen, gutmütigen Zweithund zu einem bereits vorhandenen, entspannten Hund sucht, der findet in der bildhübschen Gretta bestimmt eine Bereicherung. Gretta kann nach vorheriger telefonischer Terminabsprache an allen Tagen zwischen 11.00 und 16.00 Uhr in unserer Tierherberge in Schwelm besucht werden.

Kelly, die anfangs etwas schüchterne junge Hündin sucht Menschen mit ein wenig Zeit, denen es möglich ist, durch mehrmalige Besuche Kelly’s Vertrauen zu gewinnen und ihr Herz zu erobern. Wenn bei Kelly „das Eis gebrochen“ ist, findet man in ihr eine fröhliche, verspielte und schmusige Hündin, die neugierig alles beobachtet um zu lernen und die für sie neue Welt zu verstehen. Kelly wurde zusammen mit ihrem Bruder am Stadtrand von Moskau gefunden und war sicherlich aufgrund schlechter Erfahrung vorsichtig uns Menschen gegenüber. Inzwischen ist Kelly ca. 1 Jahr alt, kastriert und findet das Leben schön. Sie verträgt sich gut mit Artgenossen und möchte gerne mit ihren Bezugspersonen zusammen sein. Nach Eingewöhnung kann Kelly aber auch sicherlich mal alleine zu Hause bleiben, sie ist im Haus ruhig und passt sich schnell dem Alltag an. Kelly kann in unserer Tierherberge in Schwelm besucht werden, die Öffnungszeiten sind tägl. von 11.00 bis 17.00 Uhr, außer Donnerstags.

Liebe Besucher unserer Hundeseite, aus Zeitgründen können wir momentan nicht alle unsere Hunde ausführlich auf unserer Homepage vorstellen. Dieses Foto von einem heissen Spätsommertag soll Ihnen einen kleinen Eindruck von unseren wunderschönen Hunden, die auf ein liebevolles Zuhause warten, vermitteln. Bitte rufen Sie bei Interesse einfach an: 02336-4712123

Online

Aktuell sind 79 Gäste und keine Mitglieder online